Erstgespräch
Am Anfang steht immer ein ausführliches Gespräch (z.B. im Rahmen unserer Sprechstunde) mit dem betroffenen Patienten und gegebenenfalls mit den Eltern oder wichtigen Bezugspersonen. Bei diesem Gespräch stehen die biographische Anamnese und der persönliche Krankheits- bzw. Leidensverlauf im Vordergrund. Danach entscheiden wir gemeinsam, welche weiteren Schritte in Frage kommen.

Testpsychologische Diagnostik
Sollte eine Indikation für eine seelische Krankheit gegeben sein, ist es in vielen Fällen hilfreich, psychologische Tests durchzuführen. Ziel dabei ist es, einen Therapiefokus zu entwickeln, um den individuellen Voraussetzungen des Patienten gerecht zu werden. Schwerpunkt der Diagnostik ist es also, die optimale Ausrichtung der therapeutischen Maßnahmen auf den Einzelfall abzustimmen.